Hobbyrunde 2017: Abschlussveranstaltung am 17.09.

Finaleteilnehmer des TC Eintracht Duisburg und der RTG Wesel

Am 17.09. fand die Abschlussveranstaltung auf der Anlage des TC Eintracht Duisburg statt. Bei kühlen Temperaturen aber mit Sonnenschein endete gegen 19.30 Uhr das Finale zwischen den Gastgebern vom TC Eintracht Duisburg und der RTG Wesel mit dem verwandelten Matchball des Herren-Doppel zum 10:5 im Match-Tiebreak und dem Gesamtsieg von 5:4 für Wesel.

Faire und ausgeglichene Spiele zeichneten das Finale der Hobbyrunde aus. Die Stimmung war während und nach den Spielen hervorragend und alle waren sich einig, bei einer Neuauflage 2018 wieder mit am Start zu sein.

TC Rot-Gold Voerde, Blau-Weiss Spellen, TB Osterfeld und DSC Preußen Duisburg

Nachfolgend findet ihr die Ergebnisse der Abschlussveranstaltung:

Finale

TC Eintracht Duisburg – RTG Wesel 4:5

Spiel um Platz 3

DSC Preußen Duisburg – Rot-Gold Voerde 9:0

Spiel um Platz 5

TB Osterfeld – Blau-Weiß Spellen 4:5